Der Naturpark Oberer Bayerischer Wald gehört zu einem der größten Waldgebirge Mitteleuropas. Ausgedehnte Täler, tiefe Wälder, rauschende Bäche, klare Seen, romantische Dörfer und Städte sowie Burgen, Schlösser und Klöster gestalten ein wahres Urlaubsparadies.
       Karte Naturpark Oberer Bayerischer Wald

Der Naturpark Oberer Bayerischer Wald gehört zu einem der größten Waldgebirge Mitteleuropas. Ausgedehnte Täler, tiefe Wälder, rauschende Bäche, klare Seen, romantische Dörfer und Städte sowie Burgen, Schlösser und Klöster gestalten ein wahres Urlaubsparadies.
       Karte Naturpark Oberer Bayerischer Wald

Gastgeber suchen

Erwachsene

Kinder

Alter der Kinder

Naturpark Oberer Bayerischer Wald

Viele Facetten...

Der über 179.600 ha große Naturpark mit fast 1/3 Staats- und Privatwäldern, mit den über 1000m hohen Bergen Großer Arber (1456m), Osser (1238m), Enzian (1285m), Schwarzeck (1238m), Zwercheck (1333m), Kaitersberg (1132m) und Hohenbogen (1073m), mit seinen Flusstälern und Seen gehört zu den interessantesten bayerischen Feriengebieten.

Otter im Tierpark Lohberg
Brwurz
Arnika

Naturinteressierte finden überall im Naturpark Oberer Bayerischer Wald botanische Besonderheiten. Weithin bekannt geworden ist die in den Bergen vorkommende Bärwurz. In manchen Wiesentälern sind seltene Orchideen zu entdecken.

Teilen: