Der Naturpark Oberer Bayerischer Wald gehört zu einem der größten Waldgebirge Mitteleuropas. Ausgedehnte Täler, tiefe Wälder, rauschende Bäche, klare Seen, romantische Dörfer und Städte sowie Burgen, Schlösser und Klöster gestalten ein wahres Urlaubsparadies.
       Karte Naturpark Oberer Bayerischer Wald

Der Naturpark Oberer Bayerischer Wald gehört zu einem der größten Waldgebirge Mitteleuropas. Ausgedehnte Täler, tiefe Wälder, rauschende Bäche, klare Seen, romantische Dörfer und Städte sowie Burgen, Schlösser und Klöster gestalten ein wahres Urlaubsparadies.
       Karte Naturpark Oberer Bayerischer Wald

Gastgeber suchen

Erwachsene

Kinder

Alter der Kinder

Europäischer Fernwanderweg E6 (Ostsee-Adria)

Vom Hohenbogen bis zum Dreisessel

Der Europäische Fernwanderweg E6 verläuft in seinem Abschnitt durch den Bayerischen Wald parallel zur deutsch-tschechischen Staatsgrenze über den bewaldeten Kamm des Grenzgebirges. Die Wanderung führt über alle bekannten Berggipfel des Bayerischen Waldes, vom Fuße des Hohenbogen über den Kaitersberg oder über den Hohenbogen und Osser zum Arber, und weiter durch den Nationalpark Bayerischer Wald über Falkenstein, Rachel und Lusen, bis man schließlich beim Dreisessel das Dreiländereck Deutschland-Österreich-Tschechien erreicht. Überwiegend schmale, wurzelige Steige und teilweise beträchtliche Höhenunterschiede machen diesen Weg v.a. für ausdauernde Wanderer, die einsame Wälder und einfache Berghütten bevorzugen, besonders reizvoll.

Teilen:

Aktuelle Wetterlage

© wetter.net