SERVICE-TELEFON: +49 (0) 9972 307-24

http://meta.et4.de/rest.ashx/search/?experience=landkreis-cham&q=hashlink%3A%28e_100440158%29&offset=0&limit=50&template=ET2014A.json
Jetzt BUCHEN!

YOUNG FAST RUNNING MAN am Drachensee

Beschreibung

YOUNG FAST RUNNING MAN support: SHADOW LIZZARDS am Drachensee

Was anfänglich als One-Man-Show des Landshuter Sängers Fabian Hertrich und seiner Akustik-Gitarre begann, hat sich mit dem 2016 erschienenen Debüt-Album Young Fast Running Man (YFRM) und seinen Gastmusikern Gabriel Hertrich, Michael Hofmann und Michael Karl zum gleichnamigen Soloprojekt mit fester Band entwickelt, das Elemente des traditionellen Blues, Rock der 60er Jahre, Country und Folk vereint. Die Bandbreite des Sounds reicht von Slide Gitarren, open-tuned acoustic-fingerstyle und Blues-Harps über mit Bläsern und Streichern unterlegten Balladen bis hin zur Mandoline und Mundharmonika. Gerade bei letzterem Instrument schwingt der Einfluss von Neil Young mit, aber auch andere musikalische Urväter wie John Mayall, Bob Dylan und The Kinks haben ihren Fußabdruck hinterlassen. Um aber nicht in bloßer Nostalgie verhaftet zu bleiben, lassen sich Young Fast Running Man genauso von moderneren Künstlern wie Eddie Vedder, I Am Kloot oder Black Rebel Motorcycle Club beeinflussen.
THE SHADOW LIZZARDS, authentischer Vintage-Rock ohne Kompromisse.
„The Shadow Lizzards“ aus Nürnberg sind ein junges, energiegeladenes Trio, das sich der Authentizität und dem Sound der Rockmusik der späten sechziger und frühen siebziger Jahre verschrieben hat.
Von Fans beschrieben als eine explosive Mischung aus „Steppenwolf“, „Deep Purple“ und „The Doors“, kann das allein nicht annähernd beschreiben, welch gewaltiges Feuerwerk sich auf der Bühne auftut, während sie fette Orgelsounds und dreckige Gitarrenriffs auf die Menge loslassen. Mit Kreativität und u. a. originalem Vintage-Equipment präsentiert die Band ausschließlich Stücke aus der eigenen Feder.
Das Debütalbum „The Shadow Lizzards“ wurde von der internationalen Rockpresse durchwegs positiv bewertet und machte neben Veranstaltern auch renomierte Labels und Bookingagenturen auf das Trio aufmerksam.
Wer Lust auf eine Zeitreise hat, riskiert bei den Shadow Lizzards Suchtgefahr und wird gern an Neil Youngs Textzeile denken „Rock`n Roll will never die“.

Preisinformationen

Eintritt: 10 € (Kartenvorverkauf)
Eintritt: 12 € (Abendkasse)

Junge Menschen bis 21 Jahre haben freien Eintritt zum Konzert.
Zudem lädt Olli Zilk auch alle Ukrainischen Flüchtlinge ein, kostenlos das Konzert zu besuchen.

Freizeitangebote

Open Air

Besonders geeignet

Zielgruppe Jugendliche
Zielgruppe Erwachsene
Zielgruppe Senioren
für Gruppen
für Individualgäste
Nächster Termin:  
Berge

Karte

Kontakt - Ansprechpartner

Veranstaltungsort
Daberger Straße
93437 Furth im Wald
+49 9973 / 509 - 80

[email protected]

Ansprechpartner





Sollten Sie mit der Veröffentlichung Ihrer Daten nicht einverstanden sein, können sie hier eine Löschung beantragen