Der Naturpark Oberer Bayerischer Wald gehört zu einem der größten Waldgebirge Mitteleuropas. Ausgedehnte Täler, tiefe Wälder, rauschende Bäche, klare Seen, romantische Dörfer und Städte sowie Burgen, Schlösser und Klöster gestalten ein wahres Urlaubsparadies.
       Karte Naturpark Oberer Bayerischer Wald

Der Naturpark Oberer Bayerischer Wald gehört zu einem der größten Waldgebirge Mitteleuropas. Ausgedehnte Täler, tiefe Wälder, rauschende Bäche, klare Seen, romantische Dörfer und Städte sowie Burgen, Schlösser und Klöster gestalten ein wahres Urlaubsparadies.
       Karte Naturpark Oberer Bayerischer Wald

Gastgeber suchen

Erwachsene

Kinder

Alter der Kinder

Trans Bayerwald 

DAS Mountainbike Abenteuer im Bayerischen Wald

Logo Trans BayerwaldAction, steile Anstiege, traumhafte Ausblicke, Natur pur!

Die Trans Bayerwald ist eine Mountainbikestrecke durch den Bayerischen Wald, die den Vergleich mit einer Trans Alp nicht fürchten muss.

Ausgehend von der Dreiflüssestadt Passau führt die Nordroute über die Bayerwaldberge in die Drachenstichstadt Furth im Wald und erfordert mit ca. 8.400 Höhenmetern schon eine gewisse Kondition und Ausdauer. Belohnt wird man mit tollen Gipfelerlebnissen und spannenden Trails, die keine Wünsche offen lassen.  Wer die Herausforderung in einer faszinierenden Natur sucht, der sollte sich die Nordroute der Trans Bayerwald nicht entgehen lassen.

Und wem dies nicht genug ist, der kann einen Abstecher ins Nachbarland Tschechien machen. Auch hier führen bestens ausgeschilderte Touren über einzigartige Plätze nach Furth im Wald.

mountainbiken1
mountainbiken3

Die Südroute von Furth im Wald zurück nach Passau macht die Trans Bayerwald Runde komplett. 8.300 Höhenmeter sind zu überwinden, moderate Abschnitte wechseln sich ab mit anspruchsvollen Trails und nichtminder steilen Anstiegen. Vor allem kulturell hat diese Route so einiges zu bieten. Zahlreiche Burgen, Burgruinen oder Klöster säumen den Weg.

Unser Tipp: Werde Trans Bayerwald Pionier!
Ab Frühjahr 2018 kannst Du die Trans Bayerwald als Abenteurer mit GPS-Daten erkunden (die Beschilderung der Trans Bayerwald wird im Herbst 2018 abgeschlossen sein).

Als Pionier bist Du Entdecker, lernst Land und Leute kennen und kannst Deine Erfahrungen in Deinem Trans Bayerwald Tagebuch dokumentieren. Als Finisher einer der 7-Tagesetappen (Nord- oder Südroute)  winkt eine Trans Bayerwald Urkunde und ein Eintrag in die Finisher-Liste auf der Website www.bayerischer-wald.de. Ende des Jahres verlosen wir dann unter allen Finishern einen Mountainbike-Urlaub im Bayerischen Wald.

Und so bist Du dabei:

  • Bestelle Dein kostenloses Starterpaket mit vielen nützlichen Infos
  • Befahre die Nord- oder Südroute und lass Deine Stempelkarte (im Starterpaket dabei) in Deiner Unterkunft abstempeln
  • Schicke uns eine Kopie oder ein Foto Deiner Stempelkarte und Du bist automatisch bei der Verlosung dabei

Weitere Informationen unter www.trans-bayerwald.de

Teilen: