SERVICE-TELEFON: +49 (0) 9971 8579-410

http://meta.et4.de/rest.ashx/search/?experience=landkreis-cham&q=hashlink%3A%28p_13298%29&offset=0&limit=50&template=ET2014A.json

Cordonhaus Cham

Beschreibung

Das Cordonhaus ist ein wuchtiger, zweigeschoßiger Bau aus dem 16. Jahrhundert.

In der Propsteistraße stoßen wir auf das Cordonhaus, einen wuchtigen, zweigeschoßigen Bau mit seitlichem Satteldach aus dem 16. Jahrhundert.
Beim Betreten des Innenhofs fallen der angebaute Laubengang mit seinen Rundsäulen und die angrenzende Stadtmauer auf. Ursprünglich diente das Gebäude als Propstei des Klosters Reichenbach, aber in seiner langen Geschichte erfüllte das Haus verschiedenste Zwecke. Im 18. Jahrhundert hatten berittene Truppen hier ihren Stützpunkt. In dieser Zeit entstand der Name Cordonhaus. Er leitet sich aus dem Französischen ab und bezeichnet eine Kette militärischer Posten, die zur Sicherung der Landesgrenze eingesetzt wurden. Während das Gebäude in den 1970er Jahren akut gefährdet war, erhielt es nach einer umfassenden Renovierung 1981 eine neue Nutzung.
Heute beherbergt es die Städtische Galerie.








Bitte beachten Sie unsere Öffnungszeiten

Preisinformationen

kein Eintritt

Anfahrt

Im Altstadtkern finden Sie in der Propsteistr. 46 die Tourist-Info.

Öffnungszeiten

Montag:
08.00 – 17.00 Uhr
Dienstag:
08.00 – 17.00 Uhr
Mittwoch:
08.00 – 17.00 Uhr
Donnerstag:
08.00 – 17.00 Uhr
Freitag:
08.00 – 17.00 Uhr

Von Mai bis September haben wir zusätzlich samstags von 9.00 bis 12.00 Uhr für Sie geöffnet

Ausstattung

Kinderspielecke (Innen)
WC-Anlage
Berge

Karte

Kontakt - Ansprechpartner

Kontaktdaten
Propsteistraße 46
93413 Cham
+49 9971 / 8579 - 410
www.cham.de/
[email protected]

Ansprechpartner

Propsteistraße 46
93413 Cham
+49 9971 / 8579 - 410
www.cham.de/
[email protected]

Sollten Sie mit der Veröffentlichung Ihrer Daten nicht einverstanden sein, können sie hier eine Löschung beantragen