SERVICE-TELEFON: +49 (0) 9972 307-24

http://meta.et4.de/rest.ashx/search/?experience=landkreis-cham&q=hashlink%3A%28l_4180303%29&offset=0&limit=50&template=ET2014A.json

4. Abenteuer - Urlaubswoche für Familien

Beschreibung

Abenteuer, Natur erleben, High-Tech-Monster, Spaß für Kinder und Eltern alles zusammen geht nicht????   -oh doch!!!

Abenteuer, Natur erleben, High - Tech - Monster, Spaß für Kinder und Eltern zusammen geht nicht???      Oh doch!!!Nach der Anreise am Freitagnachmittag werden Sie im "Eichertstüberl" von den Gastgebern Aloisia & Gerhard Teichmann mit einer kleinen Überraschung empfangen.
In den nächsten Tagen tauchen Sie dann ein in eine geheimnisvolle, mystische Welt der Sagen und Berge des Oberen Bayerischen Waldes, dem größten zusammenhängenden Waldgebirge Mitteleuropas.
Es erwarten Sie:
Das Labyrinth der Felsengänge unter der Stadt Furth im Wald, das als Lebensraum für allerlei "Geister und Gespenster" dient!
Die Drachenhöhle wo der Drache, das High - Tech -Monster und Hauptdarsteller von Deutschlands ältestem Volksschauspiel "Der Drachenstich", schlummert.
Der Further Wildgarten mit seiner Unterwasserbeobachtungsstation. Hier können Eltern mit ihren Kindern Natur entdecken und unterhaltsam erleben.
Oder die Further Erlebnis Welt Flederwisch", ein Ort für junge Entdecker, Technikbegeisterte und Abenteurer.
Sie sehen, der Phantasie von Kindern und Erwachsenen auf einer Reise durch Raum und Zeit sind in Furth im Wald keine Grenzen gesetzt.
Am Abend können Sie in unserer im ländlichen Stil eingerichteten Gaststube bei gemütlicher Atmosphäre die Hektik des Alltags vergessen und a la Carte ihren Hunger und Durst stillen. Auch für die Kleinen haben wir spezielle Kindermenüs.

Berge

Karte

Kontakt - Ansprechpartner

Kontaktdaten
Eichertweg 36c
Furth im Wald
+49 9973 / 84410
www.eichertstueberl.de/
[email protected]

Ansprechpartner
Gerhard Teichmann
Eichertweg 36 c

+49 176 / 96521989

Sollten Sie mit der Veröffentlichung Ihrer Daten nicht einverstanden sein, können sie hier eine Löschung beantragen