SERVICE-TELEFON: +49 (0) 9971 78-431

Berge

Unterkunft suchen

Sie wissen bereits wann Sie Urlaub machen?

Reisedaten eingeben und passende Unterkünfte und Angebote erhalten

Berge

Herzlich willkommen im

Naturpark Oberer Bayerischer Wald

Der Naturpark Oberer Bayerischer Wald wurde nicht zuletzt wegen seiner hervorragenden Wandermöglichkeiten als Qualitätsnaturpark ausgezeichnet. Wandern im Bayerischen Wald – auf dem „Grünen Dach Europas“ – soweit die Füße tragen. Erklimmen Sie Arber, Osser, Kaitersberg oder Hohenbogen. Der Goldsteig verspricht als Qualitätswanderweg wunderbare Momente, die Sie so schnell nicht vergessen werden.

Die wichtigsten Fernwanderwege kreuzen hier die Bayerwald-Bergkette. Die Gipfel von Kaitersberg, Osser, Arber und Hohenbogen locken mit traumhaften Aussichten. Unzählige Nordic-Walking-Strecken warten darauf entdeckt zu werden.
„Wandern ohne Gepäck“ macht auch mehrtägige Wanderungen unbeschwert. Dafür haben wir Angebote auf Fernwanderwegen für Sie zusammengestellt. So können Sie unbeschwert loswandern. Die Angebote und Wanderwege zum gepäckfreien Wandern finden Sie hier.
Entdecken Sie den Naturpark Oberer Bayerischer Wald bei einer geführten Wanderung oder erkunden Sie Ihr Ferienland auf eigene Faust. Wir haben Ihnen die geführten Touren, Naturführungen und Wanderungen mit ortskundigen Führern hier zusammengestellt.

Berge

Eine Herzenssache . Respektvoll. Auf dem Weg & mit der Natur

Das Zusammenleben von Mensch und Natur

 

Schön, dass Sie da sind. Wir freuen uns sehr, dass Sie den Naturpark Oberer Bayerischer Wald besuchen. Wir haben nämlich einiges zu bieten, sodass Sie Ihren Besuch bei uns so schnell nicht vergessen werden. Ganz besonders sind unsere Natur, unsere Seen, Wiesen und Wälder, die so viel Ruhe ausstrahlen und unendliche viel Erholung ermöglichen. Wir sind ausgezeichnet als Qualitätsnaturpark, ein Prädikat welches Ihnen garantiert, dass wir uns dem Tourismus im Einklang von Mensch und Natur verschrieben haben. 

Aber nicht nur wir Menschen haben ein Anrecht auf diese wunderbare Natur – unser höchstes Gut. Auch die heimischen Tiere und Pflanzen, wollen sich weiterhin in ihrem Lebensraum wohl und sicher fühlen. Deshalb ist uns deren Schutz ein Herzensanliegen. Genauso wie ein harmonisches Nebeneinander von Einheimischen und Gästen, von Wanderern, Mountainbikern, Landwirten, Grundbesitzern, Jägern und vielen anderen.

Beachten Sie deshalb immer diese einfachen Regeln, dann kann es bei uns für ALLE so traumhaft schön bleiben:                                                                                                                                                                                                                                   
Denn echte Naturgenießer sind respektvoll mit der Natur und auf dem Weg!

  • Folgen Sie der Beschilderung und bleiben Sie auf markierten Pfaden und Wegen – als Wanderer, Radfahrer und Mountainbiker.
  • Dies gilt auch bei Touren in der Dämmerung und nachts.
  • Respektieren Sie Grund und Boden als Eigentum Dritter und beachten Sie auch zu Ihrem eigenen Schutz lokale Wegesperrungen.
  • Schonen Sie Fauna und Flora und beachten Sie die ausgewiesenen Naturschutzgebiete unseres Naturparks.
  • Wasservögel und andere seltene Tiere in Ufernähe sind auf ihre Rückzugsgebiete angewiesen. Betreiben Sie Wassersport deshalb nur an den dafür vorgesehenen Plätzen.
  • Reste und Müll der Brotzeit gehören zurück in den Rucksack.
  • Offenes Feuer in der Natur ist zu jederzeit tabu.
  • Hunde sind herzlich willkommen. Zum Schutz der Wildtiere aber bitte an die Leine. Hinterlassenschaften gehören weder in den Wald noch auf die Wiese.

Unser Tipp: Informieren Sie sich vor der Anreise über mögliche Parkplätze. Wildes Parken verärgert Anwohner, gefährdet andere und versperrt Rettungswege! Viele Ziele sind auch mit Bus und Bahn erreichbar, in einigen Orten ist das Fahren mit den öffentlichen Verkehrsmitteln für unsere Urlaubsgäste sogar kostenlos. Infos gibt´s hier!

Erleben Sie so eine unvergessliche Zeit im NATURPARK OBERER BAYERISCHER WALD!

de_karte_ebenen NÜRNBERG MÜNCHEN BAYERN BAYERISCHER WALD HAMBURG BERLIN KÖLN FRANKFURT DRESDEN HANNOVER STUTGART ERFURT BREMEN by_kerte_ebenen WALD BAYERISCHER WALD BAYERISCHER OBERER DONAU DONAU MÜNCHEN REGENSBURG NÜRNBERG BAYREUTH AUGSBURG LANDSHUT ÖSTERREICH TSCHECHIEN PILSEN WÜRZBURG regionen_karte_ebenen TSCHECHIEN NIEDERBAYERN OBERPFALZ BAYERISCHER WALD BÖHMERWALD FURTH IM WALD WALDMÜNCHEN BAYERISCHER WALD GANZ OBEN LAM LAMER WINKEL KÖTZTING BAD KÖTZTINGER LAND REGEN CHAM RODING LAND DER REGENBOGEN FALKENSTEIN VORDERER BAYERISCHER WALD
Berge

Das passende für jeden

Bei uns finden Sie immer den passenden Urlaub!

Berge

Unsere aktuellen Highlights

http://meta.et4.de/rest.ashx/search/?experience=landkreis-cham&facets=true&type=2&q=highlight%3A%22true%22&offset=0&limit=4&startdate=2022-07-01T00%3A00%3A00%2B01%3A00&enddate=2022-10-01T23%3A00%3A00%2B01%3A00&unrollintervals=true&sort=start+asc&json-filter=count%2Coverallcount%2CfacetGroups%5B%2A%5D%2Citems%5Bid%2Cglobal_id%2Ctitle%2Ctype%2Ccategories%2Ctexts%5B%2A%5D%2Cmedia_objects%5B%2A%5D%2Chighlight%2Cgeo%5Bmain%5B%2A%5D%5D%2Ccity%2Czip%2Cstreet%2Cphone%2Cweb%2Cemail%2Cauthor%2Caddresses%5B%2A%5D%2Cattributes%5B%2A%5D%2Cratings%5B%2A%5D%2Cnumbers%5B%2A%5D%2Cduration%2Clength%2CelevationMin%2CelevationMax%2CtotalAscent%2Cseasons%5B%2A%5D%2Cfeatures%2CtimeIntervals%5B%2A%5D%5D&template=ET2014A.json

67. Rodinger Volksfest
01.07.2022

Das 67. Rodinger Volksfest findet vom 24. Juni bis zum 04. Juli 2022 statt.

Montag bis Samstag ab 15.00 Uhr und Sonntag ab 10.00 Uhr Bierausschank, bayerische Schmankerl, Rummelplatz und Musik

Burghofspiele Falkenstein „Der Revisor“
01.07.2022

Ein Revisor kommt! Inkognito! Diese Nachricht verbreitet sich wie ein Lauffeuer in dem kleinen bayerischen Dorf, in dem Mauscheleien und Vetternwirtschaft an der Tagesordnung sind und ein freigiebiger…

Kindertheater Waldbühne „Der Räuber Hotzenplotz“
01.07.2022

So ein Räuberleben ist nicht leicht. Auf der Suche nach einem Opfer kommt dem Räuber Hotzenplotz Kasperls Großmutter gerade recht...
Er entwendet Großmutters neue Kaffeemühle. Das lassen sich Kasperl…

Sonnenaufgangswanderung zum Großen Osser
02.07.2022

Das frühe Aufstehen wird mit atemberaubenden Augenblicken während des Sonnenaufgangs belohnt.
 
Strecke ca. 5 km – mittelschwere Tour
Uhrzeit wird bei Anmeldung bekannt gegeben (je nach…

Weitere interessante, aktuelle und zukünftige Veranstaltungen finden Sie auf unserer Veranstaltungsseite.

Berge

Unser Tipp für Dich

http://meta.et4.de/rest.ashx/search/?experience=landkreis-cham&facets=true&q=hashlink%3A%28p_5515+OR+p_28462+OR+p_100008503%29&offset=0&limit=15&template=ET2014A.json
Burgruine Lobenstein

Sehenswürdig im Gemeindebereich Zell ist vor allem die Burgruine Lobenstein, die Reste des…

Rötelseeweiher, Naturschutzgebiet

1989 wurde das gesamte Gebiet in der Förderprogramm des Bundes zur "Errichtung und Sicherung…

Leuchtturm der Menschlichkeit

Durch den großen Einsatz vieler freiwilliger Helfer und Sponsoren konnte dieses Bauwerk, nach einer…

Berge

Neues aus den sozialen Medien