SERVICE-TELEFON: +49 (0) 9972 307-24

http://meta.et4.de/rest.ashx/search/?experience=landkreis-cham&q=hashlink%3A%28p_2549%29&offset=0&limit=50&template=ET2014A.json

Naturlehrpfad

Beschreibung

Erlebnisreicher Lehrpfad für die ganze Familie auf einer Länge von 3,7 km.

Unser neu angelegter Naturlehrpfad wurde zum einen von der Streckenlänge her erweitert und zum anderen um die Themenbereiche Leben am Wasser und Streuobstwiese ergänzt.
Ein Teil des Lehrpfads bietet in Kombination mit den Klangweg-Stationen interaktive Möglichkeiten für die ganze Familie zum Spielen, Hören, Ausprobieren und Spaßhaben – auch an der neuen Holzkugelbahn. Dann wieder gibt es Wegabschnitte, wo man innehalten und den Blick in die Landschaft genießen soll. Besonders attraktiv gestaltete Bänke laden dazu ein. Ein interessanter Wegeabschnitt ist der Teil am Bach mit dem Bohlenweg und dem Steg über den Freybach. Wer mag, kann am abgeflachten Ufer seine Füße ins Wasser halten und spüren, wie sich das Wasser seinen Weg um die Füße herum bahnt.
Bewusst wurde auf Zusatzinfos aus dem mobilen Netz verzichtet. Der Lehrpfad wurde dankenswerterweise vom Verein Naturpark Oberer Bayerischer Wald gefördert. Die Planung und Ausarbeitung übernahm wieder Dipl.-Forstwirt Helmut Josef Riederer, der schon die ursprüngliche Variante konzipiert hat.
Der Neukirchener Bauhof fertigte einige interaktive Elemente nach Anweisung des Planers. Schüler der Grund- und Mittelschule Neukirchens kümmerten sich um die Ausstattung des Insektenhotels, das von dem Neukirchener Berufsschullehrer Hubert Sperl mit seiner Schreinerklasse gefertigt wurde.

Anfahrt

Mit dem PKW
über BAB Nürnberg-Amberg (A6), dann B 85/20 oder BAB München-Deggendorf (A92) Ausfahrt Landau/Straubing, dann B 20 oder BAB Regensburg-Weiden (A93), Ausfahrt Teublitz, dann über Cham/Furth im Wald
Mit der Bahn
aus Norden und Westen Umsteigen in Nürnberg nach Furth im Wald (ab Bahnhof Furth im Wald weiter mit Bus nach Neukirchen b.Hl.Blut)
aus Berlin, Thüringen, Sachsen etc.: bis Hof-Regensburg, Umsteigen in Schwandorf nach Furth im Wald
aus München, Süddeutschland: nach Regensburg-Hof, umsteigen in Schwandorf in Richtung Furth im Wald – Prag

Öffnungszeiten

immer frei zugänglich

Besonders geeignet

für Gruppen
für Schulklassen

Weitere Merkmale

Eintritt frei
Berge

Karte

Kontakt - Ansprechpartner

Kontaktdaten
Hochstraße
Neukirchen b. Hl. Blut
+49 9947 / 940822
www.neukirchen.bayern/
[email protected]

Ansprechpartner
Tourist-Info Neukirchen b.Hl.Blut


+49 9947 / 940821
www.neukirchen.bayern
[email protected]

Sollten Sie mit der Veröffentlichung Ihrer Daten nicht einverstanden sein, können sie hier eine Löschung beantragen