SERVICE-TELEFON: +49 (0) 9972 307-24

http://meta.et4.de/rest.ashx/search/?experience=landkreis-cham&q=hashlink%3A%28p_5580%29&offset=0&limit=50&template=ET2014A.json

Landestormuseum

Beschreibung

Heimat - Grenze - Drache

Hier ist die Grenze zwischen Bayern und Böhmen mit ihren verschiedenen zeitgeschichtlichen Auswirkungen das zentrale Thema. Die Ausstellung verdeutlicht die Grenzerfahrungen in und um Furth im Wald im Laufe der Jahrhunderte. Mal ist die Grenze verschwunden - mal undurchdringbar. Immer hatte sie jedoch unmittelbare Auswirkungen auf das Schicksal der Menschen in der Region. Die jeweiligen Themenbereiche werden durch raumgreifende, interaktive Kunstinstallationen emotional erlebbar und bewegen zum Nachdenken und Philosophieren. Dazu passende Medienstationen vertiefen die Inhalte und unterstützen die gewonnenen Eindrücke.Sechs Abschnitte beschäftigen sich mit Schlaglichtern der gemeinsamen Vergangenheit von der Zeit der Hussitenkriege bis in die Gegenwart.



Flyer zum Download

Preisinformationen

Der Eintrittspreis für 2020 ist kostenlos.


Anfahrt

Vom Bahnhof ca. 12 Minuten, Taxis vorhanden

Öffnungszeiten

Ab den 1. August 2020
Dienstag - Sonntag: 11.00 - 16.00 Uhr

Während den bayerischen Sommerferien auch
montags von 11.00 - 16.00 Uhr geöffnet.

Ausstattung

WC-Anlage

Besonders geeignet

Schlechtwetterangebot
für Gruppen
für Kinder (6-10 Jahre)
für Kinder (ab 10 Jahre)

Zahlungsmöglichkeiten

Barzahlung

Weitere Termine

Berge

Karte

Berge

Bildergalerie

Kontakt - Ansprechpartner

Kontaktdaten
Schloßplatz 4
Furth im Wald
+49 9973 / 509 - 80
http://www.landestormuseum.de/
[email protected]

Ansprechpartner
Frau Elfriede Kellnhofer
Burgstraße 1
93437 Furth im Wald
09973 509-0
http://www.furth.de
[email protected]