SERVICE-TELEFON: +49 (0) 9943 777

http://meta.et4.de/rest.ashx/search/?experience=landkreis-cham&q=hashlink%3A%28p_21176%29&offset=0&limit=50&template=ET2014A.json

Kegelbahnen, Brauerei und Veranstaltungszentrum im Hotel-Gasthof-Brauerei "Zur Post"

Berge

Bildergalerie

Beschreibung

Hotel-Gasthof-Brauerei "Zur Post" mit Veranstaltungszentrum (Post-Saal) und Kegelbahnen

Die 'Post' - ein Haus mit Jahrhunderte alter Brautradition

Das Anwesen ist eines der ältesten Gebäude der Stadt Bad Kötzting, dessen ereignisreiche Geschichte sich bis weit vor den Dreißigjährigen Krieg belegen lässt. Das denkmalgeschützte Anwesen in seiner heutigen Form, wurde maßgeblich von Wolfgang Samuel Luckner (1715 - 1794), Bruder von Napoleons Feldmarschall Nikolaus Luckner, geprägt.

Seit den urkundlich bekannten Anfängen befand sich hier auch die einzige Privatbrauerei Bad Kötztings, die 1974 aufgelassen wurde und später dem heutigen Veranstaltungszentrum weichen musste.

Die faszinierende Geschichte des Hauses bewegte Familie Huber dazu, die Tradition des Brauwesens im Hause „Zur Post“ wieder aufleben zu lassen. Der Name des schon damals gebrauten Spezialbieres „Rittergold“ blieb. Jedoch garantiert eine neue Brauanlage der Firma Dreher ein vollmundiges Geschmackserlebnis.

Nach über 30 Jahren wird nun seit April 2011 hier an diesem historischen Ort, in einer neuen Brauanlage wieder Bier nach dem Bayerischen Reinheitsgebot gebraut. Angebotene Biere sind: Rittergold naturtrüb, Ritter-Weisse und Leopold Dunkel

Im Umgriff des Hauses befinden sich außerdem das Veranstaltungszentrum (Post-Saal) und zwei Kegelbahnen. Die Kegelbahnen sind mit dem Funk Gamemaster 2, mit insgesamt 11 programmierten Kegelspielen (u.a. Bowling, Christbaumkegeln und Sargspiel) ausgestattet. Genießen Sie einen Abend mit der Familie, Freunden oder Kollegen. Eine Reservierung ist auf Anfrage möglich.

Im Innenhof können Gäste auch ihre e-Bikes aufladen.

Preisinformationen

Laut Aushang vor Ort!

Kontakt - Ansprechpartner

Kontaktdaten
Herrenstraße 10
Bad Kötzting
+49 9941 / 6628
http://www.posthotel-bad-koetzting.de/
[email protected]

Ansprechpartner
Herr Florian Huber
Herrenstraße 10
93444 Bad Kötzting
+49 9941 / 6628
http://www.posthotel-bad-koetzting.de
[email protected]

Ausstattung

WC-Anlage

Besonders geeignet

für Gruppen

Zahlungsmöglichkeiten

Barzahlung

Anfahrt

Von Regensburg aus erreichen Sie Bad Kötzting mit dem Auto über die A 3 (Regensburg – Passau), die B 20 (über Cham) und die B 85 oder über die B 16 und die B 85. Von Amberg aus benutzen Sie die B 85, von Weiden aus die A 93 und die B 85 (über Cham) oder die B 22 (bis Cham) und die B 85. Von Deggendorf aus fahren Sie auf der B 11 und der B 85 (über Viechtach).

Mit dem Zug erreichen Sie Bad Kötzting von Norden und Westen über Nürnberg, Schwandorf und Cham. Von Süden erreichen Sie uns über Regensburg, Schwandorf und Cham.

Die nächstgelegenen Flughäfen sind in München und Nürnberg.

Berge

Karte

Kontakt - Ansprechpartner

Kontaktdaten
Herrenstraße 10
Bad Kötzting
+49 9941 / 6628
http://www.posthotel-bad-koetzting.de/
[email protected]

Ansprechpartner
Herr Florian Huber
Herrenstraße 10
93444 Bad Kötzting
+49 9941 / 6628
http://www.posthotel-bad-koetzting.de
[email protected]