SERVICE-TELEFON: +49 (0) 9943 777

Luftkurort Arrach

grenzenlose Landschaft

Der Luftkurort Arrach liegt an den sonnigen Südhängen des "Lamer Winkels" - einem der reizvollsten Landschaftsgebiete des Bayerischen Waldes, umgeben von den höchsten Bayerwaldbergen. 90 km markierte Wanderwege, direkt am Goldsteig. 

Wenn die riesige Wasserfontäne in den blauen Himmel steigt, ist im Seepark Saison. Die einzigartige Atmosphäre beim Kulturprogramm "Bunten Sommer" muss man erleben und genießen. Nicht nur für Kinder ist der Seepark mit Badesee mit vielen Attraktionen und dem Erlebnis-Minigolf ein Erlebnis.

Sehenswert sind auch die Natur-Art-Parks sowie das Museumsdorf "Drexler Hof" mit Schnapsbrennerei, Handerwerksmuseum, Mineralienmuseum und dem Holzkunstmuseum. Dazu Natur im Überfluss und in aller Vielfalt. Die Weite der Landschaft um den Luftkurort Arrach und die Ortsteile Haibühl und Ottenzell nimmt gefangen.

 

Fakten zum Luftkurort Arrach: 

- Gemeindefläche: 29 km²

- Höhenlage: 520 - 1.134 m

- Einwohner: ca. 2.500

- Gästebetten: ca. 1.500 


Gemeinde Arrach

Hier finden Sie Informationen rund um das Rathaus, Verwaltung und Bürgerinformationen.

Berge

Lamer Winkel Urlaub