SERVICE-TELEFON: +49 (0) 9943 777

WoidWanderWoche 2024

bayerisch / böhmisch vom 19. - 25. August 2024

Dieses Jahr unter dem Motto "bayerisch - böhmisch" - lernen Sie Land, Leute und Kultur unserer böhmischen Nachbarn kennen. 
Vom 19. - 25. August 2024 lädt ein vielfältiges Programm zu unserer WoidWanderWoche - bayerisch / böhmisch ein.
Egal ob Sie sich für eine inspirierende Waldführung, eine panoramareiche Weitwanderung oder eine kulturelle Wanderung entscheiden – für jeden Wanderer ist die passende Tour dabei.

Neben dem Wandern bietet die „WoidWanderWoche“ auch ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm mit kulturellen Veranstaltungen, Musikdarbietungen und kulinarischen Genüssen. Hier können die Teilnehmer die Gastfreundschaft der Einheimischen erleben und in gemütlicher Atmosphäre die Besonderheiten dieser grenzüberschreitenden Region kennenlernen.

Tschechische Spezialitäten

Folgende Restaurants bieten während der "WoidWanderWoche" tschechische Spezialitäten an:

Fotoausstellung - "Grenzen bewegen"

Das Projekt "Grenzen bewegen" des lichtung verlags und des Autors Herbert Pöhnl thematisiert Begegnungen von Menschen zwischen Deutschland und Tschechien, zwischen Ostbayern und Westböhmen.

Speziell das Buch von Herbert Pöhnl stellt gegenwärtige Grenzüberwindungen vor. Es ist als Fotoband konzipiert. Die Fotografien sind Impressionen, die auf vielen Fahrten nach Tschechien seit 2014 entstanden sind. Die Portraits der Menschen sind einzigartig; Herbert Pöhnl ist es gelungen, die Menschen gelöst bei ihrer Arbeit oder im Alltag zu fotografieren. Zu verdanken ist das seiner lockeren Offenheit und dem ehrlichen Interesse, mit dem er auf die Menschen zugeht. Das Projekt ist optimistisch, versöhnlich, europäisch und gelegentlich auch augenzwinkernd. Die Arbeit Pöhnls wurde bereits mit dem Brückenbauerpreis und dem Rotary Award gewürdigt.

Das Fotobuch ist während der Öffnungszeiten im Rathaus und in der Tourist-Info käuflich zu erwerben.
Fotoausstellung im Rathaus, Lam / Saal Großer Osser im 2. Obergeschloss

Öffnungszeiten in der Zeit von 16. August - 5. September 2024
Montag:         08:00 - 16:00 Uhr
Dienstag:       08:00 - 16:00 Uhr
Mittwoch:       08:00 - 12:00 Uhr
Donnerstag:   08:00 - 12:00 Uhr
Freitag:          08:00 - 12:00 Uhr

Eintritt kostenfrei

WoidWanderWoche 2024 - "bayerisch-böhmisch"

Das ganze Programm im Überblick

Montag, 19. August:

08:40 Uhr: Im Land der Künischen Freibauern von Hamry (CZ) zum Osser (12 km / Dauer ca. 6 Std. – anspruchsvolle Tour)
Anfahrt mit dem Wanderbus nach Hamry – von der böhmischen Seite wandern Sie über den Güttelplatz zum Großen Osser, anschließend Rückweg nach Lam 
Treffpunkt: Tourist-Info Lam
20:00 Uhr: Vortrag „Naturschönheiten am ehemaligen Eisernen Vorhang“ (Dauer ca. 1 Stunde)
Die Landschaft entlang der bayerisch-böhmischen Grenze bietet eine Fülle an natürlichen Schönheiten:
In diesem Vortrag erhalten Sie Einblick ins Kleine und Ausblicke in die beeindruckende Landschaft diesseits und jenseits der Grenze.
Treffpunkt: Gasthof Stöberl in Lam

Dienstag, 20. August:

08:40 Uhr: Tief drin im Böhmerwald - der Teufelssee (CZ) (16 km / Dauer ca. 6 Std. / mittelschwere Tour)
Tief drin im Böhmerwald liegt versteckt der sagenumwobene Eiszeitsee „Teufelssee“ (Čertovo jezero) mit seiner beeindruckenden Seewand.
Anfahrt und Rückfahrt mit dem Bus bis bzw. ab Bayerisch Eisenstein
Treffpunkt: Tourist-Info Lam 
09:00 Uhr: Zum Naturkino auf´s Zwercheck (10 km / Dauer ca. 6 Std. – anspruchsvolle Tour)
Anfahrt mit dem Wanderbus zum Scheibensattel. Von dort beginnt die Tour mit dem Aufstieg zum Naturkino Zwercheck – entlang des Grenzsteig „Künisches Gebirge“ mit einem Abstecher zum Aussichtsfelsen „Lohberger Steindl“ – Rückweg über Altlohberghütte nach Lohberg. 
Treffpunkt: Tourist-Info Lohberg
10:00 Uhr: Spielerisch auf den Hausberg Osser - Familienwanderung (5 km / Dauer ca. 3 Std. / leichte – mittelschwere Tour)
Diese Wanderung ist besonders für Familien mit Kindern ab 5 Jahren geeignet. 
Wir marschieren gemütlich den Osser hinauf, dabei schauen wir rechts und links des Weges, ob wir Spuren von Tieren finden
und welche Pflanzen dort so wachsen. 
Treffpunkt: Wanderparkplatz Sattel

Mittwoch, 21. August

07:45 Uhr: Tagesfahrt nach Krummau (CZ) mit dem Reisebus       
Entdecken Sie Krumau – das Renaissance-Juwel Tschechiens.
Anmeldung beim Reisebüro Wenzl / Tel.: 09924-7015
Kostenpflichtig – Zustieg in Lam und Arrach möglich.
09:30 Uhr: Mit dem BöhmerwaldCourier von Bayerisch Eisenstein nach Klattau (CZ) - kostenpflichtig 
Mit der Bahn vom Bayerischen Wald durch den Böhmerwald in die böhmische Stadt Klattau – mit Reisebegleitung
Anmeldung in der Tourist-Info Bayerisch Eisenstein / Tel.: 09925-9019001  
09:50 Uhr: Durch die Heimat des Osser-Riesen: Vom Tanneneck zum Osser (16 km / Dauer ca. 6 Std. / anspruchsvolle Tour)
Bei dieser Wanderung entdecken Sie Aussichtspunkte und Berge die nicht nur den Osser-Riesen begeistern: Rotes Kreuz, Zwieseleck,
Europäische Wasserscheide, Weißer Riegel und als Abschluss der Osser. 
Treffpunkt: Tourist-Info Lam
15:00 Uhr: Bayerisch-böhmische Geschichten im Wallfahrtsmuseum
Führung durch das Spezialmuseum im alten Pflegschloss von Neukirchen b. Hl. Blut
mit Besuch der Ausstellung „einfach schön und gut – Produkte traditionellen Handwerks aus dem Landkreis Cham und der Region Klatovy“
Eintritt und Führung: 4 € pro Person, Anmeldung in der Tourist Info Neukirchen b. Hl. Blut unter Tel. 09947-940821
Ort: Wallfahrtsmuseum, Marktplatz 10, 93453 Neukirchen b. Hl. Blut
17:00 Uhr: Märchenstunde mit tschechischen Märchen (auf Deutsch erzählt)
Kommt mit auf eine Reise in die Märchenwelt unseres Nachbarlandes Tschechien….  
Dauer: ca. 20 – 30 Minuten
Treffpunkt: Bräukeller Lam, Nebengebäude (Kegelbahn)                                                             

Donnerstag, 22. August

08:00 Uhr: Tagesfahrt nach Prag (CZ) mit dem Reisebus 
Lernen Sie bei einer Stadtführung die „Goldene Stadt“ Prag kennen.
Anmeldung beim Reisebüro Wenzl / Tel.: 09924-7015
Kostenpflichtig – Zustieg in Lam und Arrach möglich
10:00 Uhr: Auf Schmugglerpfaden zum Osser (ca. 13 km / Dauer ca. 5 Std. / anspruchsvolle Tour)
Versteckte Schmugglersteige, alte Waldpfade im Lambacher Hochwald führen hinauf zum Lamer Hausberg Osser.
Früher wurden hier Kaffee, Tabak, Zucker uvm. aus Tschechien nach Deutschland geschmuggelt 
Treffpunkt: Parkplatz Lambach
10:00 Uhr: Goldsteig-Schnuppertour - Die Erlebnistour im Bayerischen Wald (ca. 14 km / Dauer ca. 6 Std. / anspruchsvolle Tour)
Bei diesem Wanderschmankerl wandern Sie ein Teilstück des Prädikatswanderweges GOLDSTEIG und des europäischen Fernwanderweges E6 (Ostsee-Adria)
Treffpunkt: Tourist-Info Arrach
15:00 Uhr: Führung durch den „Baumzeichenwald“
Lerne dein persönliches Baumzeichen aus dem keltischen Baumzeichenkreis kennen
Dauer: ca. 1 Stunde
Treffpunkt: Dorfstadl in Lohberg (Schulweg 11)
19:30 Uhr: Bayerisch-Böhmischer Abend im Seepark in Arrach
Mit den Regensburger Wirtshausmusikanten, einer tschechischen Musikgruppe, bayerischen und tschechischen (Kinder-)Tanzgruppen und
den Lohberger Schuhplattlern erleben Sie einen kulturellen Abend. Dazu werden bayerische und böhmische Speisen und Bierspezialitäten serviert.
Eintritt: frei

Freitag, 23. August

08:40 Uhr: Ausflug nach Nyrsko (CZ) mit Wanderung zur Burgruine Pajrek
Mit dem Wanderbus fahren wir in unser Nachbarland. Anfahrt mit dem Bus nach Nyrsko ist ohne Reiseleitung. 
In Nyrsko erwartet Sie Ihre Reiseleitung. Nach einer kleinen Besichtigung in Neuern wandern wir
zur ca. 4 km entfernten Burgruine Pairek. 16:40 Uhr Rückfahrt mit dem Bus ab Nyrsko nach Lam.
Treffpunkt: Tourist-Info Lam
14:00 Uhr: Lesung Kinderbuch „Die Zauberbäume“ zum Thema Mauerfall (deutsch-tschechisch)
Dauer: ca. 1 Stunde
Treffpunkt: Panoramapark in Lam (bei schönem Wetter) / Bücherei oder Pfarrsaal in Lam (bei schlechtem Wetter)
19:00 Uhr: Sonnenuntergangswanderung zum Osser (ca. 5 km / Dauer ca. 3 Std. / mittelschwere Tour)
Genießen Sie das spektakuläre Farbenspiel des Sonnenuntergangs auf unserem Hausberg Osser 
Treffpunkt: Wanderparkplatz Sattel (Taschenlampe oder Stirnlampe mitnehmen) 

Samstag, 24. August

08:40 Uhr: Grenzsteig Künisches Gebirge – vom Zwercheck zum Osser (ca. 16 km / Dauer ca. 6 Std. / anspruchsvolle Tour)
Entlang des Grenzkamms des Künischen Gebirge zum Zwercheck bis zum Großen Osser erleben Sie wunderschöne Aussichten in den Böhmerwald und in den Bayerischen Wald
Treffpunkt: Tourist-Info Lam
11:00 Uhr: Ausflug nach Klattau
11:10 Uhr: Abfahrt mit dem Wanderbus am Bahnhof Lam in Richtung Klatovy (Hinweis: Anfahrt mit dem Bus ohne Reisebegleitung)
Ab 12:15 Uhr können Sie an einer Stadtführung in Klatovy teilnehmen. Bei Ihrem Rundgang sehen Sie den historischen Marktplatz, die Stadtpfarrkirche, das ehemalige Dominikanerkloster. Bei einem Aufstieg auf den schwarzen Turm (Eintritt vor Ort in Kronen zu bezahlen) haben Sie einen wunderschönen Rundumblick. Unter anderem können die unterirdischen Katakomben und die barocke Apotheke besichtigt werden (Eintritt vor Ort in Kronen zu bezahlen)
Ca. 15:30 Uhr Rückfahrt mit dem Bus nach Lam 
 

Sonntag, 25. August

05:30 Uhr: Sonnenaufgangswanderung zum Großen Osser (ca. 5 km / Dauer ca. 3 Std. / mittelschwere Tour)
Das frühe Aufstehen wird mit atemberaubenden Augenblicken während des Sonnenaufgangs belohnt. 
(gegen Bezahlung: Frühstück im Osserschutzhaus möglich)
Treffpunkt: Wanderparkplatz Sattel
11:00 Uhr: Standkonzert der Thürnsteiner Blaskapelle am Marktplatz in Lam
Dauer: ca. 1 Stunde
19:00 Uhr: Autorenlesung „Wörterbuch Bairisch-Deutsch-Tschechisch“ 
von Veronika Nemcova, Marta und Josef Klimmer mit musikalischer Begleitung und böhmischen Golatschen 
Dauer: ca. 2 Stunden  
Ort: Pavillon Osserbad

 

Allgemeine Informationen zur WoidWanderWoche

das Wichtigste auf einen Blick

  • für alle Veranstaltung ist aus organisatorischen Gründen eine Anmeldung in den Tourist Infos erforderlich
    Tourist Info Arrach, Tel. 09943/1035 - Mail: [email protected]
    Tourist Info Lam, Tel. 09943 / 777 - Mail: [email protected]
    Tourist Info Lohberg, Tel. 09943 / 941313  Mail: [email protected]
  • kostenlose Teilnahme für Gäste mit der Lamer Winkel Gästekarte und für Einheimische des Lamer Winkel (Arrach, Lam und Lohberg)
    soweit keine weiteren Kosten angegeben
  • bei einer Teilnahme ohne Lamer Winkel Gästekarte fällt eine Teilnahmegebühr von 10 Euro pro Person/Veranstaltung an bzw. angegebene Unkosten
  • die Teilnahme erfolgt auf eigenes Risiko und Gefahr, es wird keinerlei Haftung durch den Veranstalter übernommen.
  • kurzfristige Änderungen / Absagen der Veranstaltungen (z.B. witterungsbedingt oder bei Ausfall des Wanderführers) behalten wir uns vor.
  • Mindestteilnehmer: 4 Personen
  • bei grenzüberschreitenden Wanderungen ist ein Ausweis mitzuführen

Weitere Ausflugstipps ins Nachbarland Tschechien

  • Ausflugsberg Spicak – Seilbahn und Aussichtsturm
  • Mit der Bimmelbahn von Böhmisch Eisenstein (Zelezna Ruda) zum Schwarzen See (Černé jezero)
  • Burg Karlsberg (Kasperk) - gotische Burg
  • Burg Schwihau (Svihov) - Drehort "Drei Nüsse für Aschenbrödel"
  • Klattau (Klatovy) mit Katakomben, Schwarzen Turm und Apotheke
  • Verschwundenes Dorf Grafenried bei Waldmünchen
  • Nationalparkmuseum Rehberg (Srni) mit Wolfsgehege
  • Offpark Schüttenhofen (Susice) - (Raften, Paintball, Klettern,...)
  • Taus (Domažlice) mit Chodenturm

Beachten Sie bitte folgende Reiseinfos für Tschechien:

Gut vorbereitet zum Wandern - unsere 6 Tipps für euch

Der Herbst gilt als die schönste Wanderzeit. Allerdings gilt es beim Wandern im Herbst auch ein paar Dinge zu berücksichtigen. Von der richtigen Kleidung, über die Routenplanung bis hin zur Verpflegung. So geht es sicher durch den Herbst.

Unsere schönsten Aussichtspunkte

Im Lamer Winkel gibt es zahlreiche Aussichtspunkte. Nach einer kleinen Wanderung wird man mit einem grandiosen Ausblick belohnt.

Berghütten

Was gibt es etwas Schöneres, als nach einer ausgiebigen Bergwanderung auf einer der gemütlichen Berghütten Rast zu machen und regionalen Köstlichkeiten zu genießen...

SummitLynx

der digitale Wanderpass für den Lamer Winkel

Ziele sammeln und Wandernadel verdienen

Digitaler Wanderpass

Mit dem digitalen Wanderpass lebt die schöne Tradition der Wandernadeln weiter. So einfach gehts: gratis die Smartphone-App "SummitLynx" installieren, Wanderziele beliebig aussuchen und bei den Zielen "abstempeln". Als Belohnung bekommen Sie für die erreichte Punktezahl die Wandernadel in den Tourist Infos überreicht

Berge

Lamer Winkel Urlaub