SERVICE-TELEFON: +49 (0) 9971 78-431

http://meta.et4.de/rest.ashx/search/?experience=landkreis-cham&q=hashlink%3A%28p_5098%29&offset=0&limit=50&template=ET2014A.json

Zündholzmuseum Grafenwiesen

Beschreibung

Zündholzgeschichte erleben

Das Zündholzmuseum Grafenwiesen greift in seiner Dauerausstellung die Geschichte der Zündholzherstellung im Tal des Weißen Regens auf und zeichnet den Weg vom Kleingewerbe zur spezialisierten Industrie nach. Ein Kurzfilm stellt historische Verknüpfungen zum nahen Böhmen her. Das Museum zeigt außerdem Ausschnitte aus der umfangreichen Spezialsammlung von Zündholz-Behältnissen in vielfältigen Formen und Materialien. Ausgewählte Zündholz-Bastelarbeiten verweisen darauf, dass sich der Gebrauchswert des Streichholzes nicht nur auf das Feuermachen beschränkte, sondern dass dieses industrielle Massenprodukt auch als beliebtes Material für ein kreatives Hobby Verwendung fand.

Hygiene- und Infektionsschutzmaßnahmen

Abstandsregelung
Aushang Hinweisschilder
Ausreichende Lüftung
Beachtung der Hygienehinweise
Regelmäßige Reinigung und Desinfektion von Flächen, Türklinken und Handläufen
Bereitstellung von hautschonender Seife
Bereitstellung von Papierhandtüchern zur Einmalbenutzung (keine Handtrockner)

Preisinformationen

Kinder bis 14 Jahre frei
Erwachsene: 2,00 €
Jugendliche (15-18 Jahre), Gruppen pro Person, Schwerbehinderte mit Ausweis sowie Gäste mit GK: 1,50 €

Gruppenführungen: Terminvereinbarung möglich nach tel. Voranmeldung bei Tourist-Info Grafenwiesen

Gruppenpreis/Pers. mit Führung: 2,00 €
Gruppenpreis/Pers. ohne Führung: 1,50 €
Gruppenführung möglich ab ca. 8 Personen



Anfahrt

Von Richtung Bad Kötzting kommend biegen sie nach der Ampel rechts ab in die Schönbuchener Str.
Nach ca. 50 m biegen sie links ab.
Bei der nächsten Gabelung halten sie sich rechts und folgen der Schönbuchener Str. in Richtung Kirche.
Das Museum befindet sich im dritten Gebäude nach der Kirche.

Hier sind PKW-Stellplätze bzw. ein Busstellplatz vorhanden!

weitere Informationen

Das Zündholzmuseum befindet sich im 2. Stock und ist nur durch eine Treppe zugänglich (kein Ausfzug!).
Es ist für Personen mit Rollstuhl nicht geeignet!

Öffnungszeiten

Bitte beachten Sie, dass aufgrund einer größeren Straßensperrung innerorts Grafenwiesen, bei der auch die Zufahrt zum Zündholzmuseum betroffen ist, derzeit das Museum leider für Besucher geschlossen bleiben muss. Wir bitten um Verständnis und freuen uns auf Ihren Besuch zu einem späteren Zeitpunkt. Den Termin der Wiedereröffnung erfahren Sie hier und in der Tagespresse.

Bei Öffnung des Museums gelten folgende Öffnungszeiten:

Ostern bis Ende Oktober jeden Mittwoch, Donnerstag und jeden ersten Sonntag im Monat
jeweils von 14.00 Uhr bis 16.00 Uhr sowie auf Anfrage
Öffnung/Weihnachtszeit nach Ansage

Gruppenführungen auch außerhalb der Öffnungszeiten möglich nach telefonischer Vereinbarung mit der Tourist-Info Grafenwiesen, Tel.09941/9403-17

Ausstattung

WC-Anlage

Besonders geeignet

Schlechtwetterangebot
für jedes Wetter
für Gruppen
für Schulklassen
für Individualgäste
Senioren geeignet
für Kinder (6-10 Jahre)
für Kinder (ab 10 Jahre)

Zahlungsmöglichkeiten

Barzahlung

Weitere Termine

Berge

Karte

Kontakt - Ansprechpartner

Kontaktdaten
Schönbuchener Straße 31
Grafenwiesen
+49 9941 / 94031 - 7
www.grafenwiesen.de/
[email protected]

Ansprechpartner
Frau Marianne Amesberger
Schönbuchener Straße 31
93479 Grafenwiesen
+49 9941 / 94031 - 7
www.grafenwiesen.de
[email protected]

Sollten Sie mit der Veröffentlichung Ihrer Daten nicht einverstanden sein, können sie hier eine Löschung beantragen