SERVICE-TELEFON: +49 (0) 9971 78-431

http://meta.et4.de/rest.ashx/search/?experience=landkreis-cham&q=hashlink%3A%28t_100269386%29&offset=0&limit=50&template=ET2014A.json

Drachensee-Runde mit Aussicht

Beschreibung

Eine erlebnisreiche Wander-Runde am Drachensee zur Bayernwarte.

Ausgangspunkt: Parkplatz am Promenadenufer bzw. am Freizeitufer
Vom Parkplatz aus folgen wir dem Fußweg um den Drachensee entlang des Freizeitufers. Wir gelangen zum Fischlehrpfad ehe wir die Abzweigung zur Seequerung erreichen. Auf dem Schwimmsteg haben wir einen herrlichen Blick über den Drachensee: die Ökozone fügt sich idyllisch in die Landschaft vor dem Hohenbogen bzw. Burgstall ein und auf der anderen Seite erkennen wir den Promenadenplatz vor dem Einberg. Auch unser Ziel Bayernwarte kann man von hier über den Baumspitzen des Diebergs erkennen. Wir bleiben weiter auf dem Rundweg in Richtung Ösbühler Bucht. Regelmäßig informieren Informationspulte über die Tierwelt am Drachensee.
Wir überqueren die Straße und bleiben auch nach dem Schotterweg rechts von der Straße. Beim Mühlencafé wechseln wir auf den Wanderweg Fu1, der uns hinauf auf den Dieberg zur Bayernwarte bringt. An der Stelle, an der die Gleise in den Tunnel führen, geht es auf diesem über die Gleise und weiter zur Hackerl-Kapelle und schließlich zum Aussichtsturm. Der Turm aus dem Jahr 1975 wurde 2019 saniert. Knapp 100 Stufen müssen wir bewältigen für eine Aussicht über die Baumwipfel hinweg. Bei der Bayernwarte besteht auch die Möglichkeit für eine Rast mit Sitzgelegenheit.
Unser nächstes Ziel, die Bergwachthütte, erreichen wir auf dem Pfad auf dem Kamm. Dort befindet sich ein Gedenkstein an den verunglückten Toni Schmid, der für seine Leistungen im Bergsport die Goldmedaille verliehen bekam. Auf einem schmalen Pfad gelangen wir hinunter zur Straße. Diese bringt uns zum Bahnübergang und weiter zu den Chamb-auen. Entlang des Chambs kommen wir zurück zum Drachensee. Über das Kombinationsbauwerk erreichen wir das Promenadenufer mit dem begehbaren Kunstwerk „Mythos Drache“. Von erhöhter Position blickt man von diesem über den Drachensee.

Start

Parkplatz Promenadenplatz am Drachensee

Ziel

Parkplatz Promenadenplatz am Drachensee

Tourendaten

leicht
9,40 km
00:10
264 m
636 hm
402 hm

Beste Jahreszeit

Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
nicht definiert
ungeeignet
witterungsbedingt
geeignet

Wegbelag

Unbekannt
Straße
Asphalt
Schotter
Wanderweg
Pfad
Unbefestigt
Klettersteig
Schnee
Schieben
Lift
Wasserweg

Höhenprofil

Weitere Merkmale

Rundweg

Verpflegung

Einkehrmöglichkeit

Kontakt - Ansprechpartner

Kontaktdaten
Schloßplatz 1
93437 Furth im Wald
+49 9973 / 50980
www.bayerischer-wald-ganz-oben.de/
[email protected]

Ansprechpartner
Herr Uwe Neumann
Schloßplatz 1
93437 Furth im Wald
+49 9973 / 50980
www.bayerischer-wald-ganz-oben.de/
[email protected]

Sollten Sie mit der Veröffentlichung Ihrer Daten nicht einverstanden sein, können sie hier eine Löschung beantragen