SERVICE-TELEFON: +49 (0) 9971 78-431

http://meta.et4.de/rest.ashx/search/?experience=landkreis-cham&q=hashlink%3A%28p_18190%29&offset=0&limit=50&template=ET2014A.json

Räuber Heigl Höhle

Beschreibung

Räuber-Heigl-Höhle

Natürliche Felsenhöhle aus übereinander liegenden Gesteinsplatten. Vormals Versteck des berüchtigten Räuber-Heigls

Preisinformationen

Die Besichtigung ist kostenfrei!

Anfahrt

Von Regensburg aus erreichen Sie Bad Kötzting mit dem Auto über die A 3 (Regensburg – Passau), die B20 (über Cham) und die B 85 oder über die B 16 und die B 85. Von Amberg aus benutzen Sie die B 85, von Weiden aus die A 93 und die B 85 (über Cham) oder die B 22 (bis Cham) und die B 85. Von Deggendorf aus fahren Sie auf der B 11 und der B 85 (über Viechtach).

Mit dem Zug erreichen Sie Bad Kötzting von Norden und Westen über Nürnberg, Schwandorf und Cham. Von Süden erreichen Sie uns über Regensburg, Schwandorf und Cham.

Die nächstgelegenen Flughäfen sind in München und Nürnberg.

Öffnungszeiten

ganzjährig frei zugänglich!

Besonders geeignet

für Gruppen
für Schulklassen
für Kinder (0-3 Jahre)
für Kinder (3-6 Jahre)
für Kinder (6-10 Jahre)
für Kinder (ab 10 Jahre)
Berge

Karte

Berge

Bildergalerie

Kontakt - Ansprechpartner

Kontaktdaten
Waldungen am Kaitersberg
Bad Kötzting
+49 9941 / 40032 - 150

[email protected]

Ansprechpartner
Kur- und Gästeservice Bad Kötzting
Bahnhofstr. 15
93444 Bad Kötzting
+49 9941 / 40032 - 150
http://www.bad-koetzting.de
[email protected]

Sollten Sie mit der Veröffentlichung Ihrer Daten nicht einverstanden sein, können sie hier eine Löschung beantragen